col-8 offset-2
col-8 offset-2
col-8 offset-2
col-8 offset-2
col-8 offset-2
col-8 offset-2

MFH Gruenhagweg

Das Projekt umfasst die neue Erstellung eines Mehrgenerationenhauses um eine bestehende Liegenschaft in die nächsten Generationen zu führen. Das Gebäude sitzt auf der nordöstlich orientierten Hälfte des Grundstücks und lässt eine grosszügige gemeinsame Gartenfläche gegen Südwesten frei. Diese gemeinsam genutzte Freifläche wird durch einen Gartenpavillon ergänzt, der gemeinsam mit einem weiteren Sitzplatz den Abschluss des Grundstücks bildet.

Der Neubau soll fünf Wohnungen beherbergen, und weiterhin am Bild und den Qualitäten der ehemaligen Villa festhalten. Die fünf Wohnungen organisieren sich um ein zentrales Treppenhaus und profitieren durch ihre Anordnung von verschiedenen Ausrichtungen. Die offenen Wohnräume befinden sich entlang der Gartenseite, während sich die kompakt gegliederten Schlafbereiche im strassenseitigen Teil des Gebäudes finden. Die Wohnungen haben einen starken Bezug zum Garten und verfügen über teilweise mehrere Terrassen oder öffenbare Wintergärten. Das Gebäude wird im Massivbau erstellt, mit Aussenwänden aus Einsteinmauerwerk und einer verputzten Aussenfassade.

Projekt
Neubau Generationenhaus

Bauherrschaft
privat

Ort
Liestal, BL

Ausführung
2021

Bauleitung
Jaeger Koechlin

Team
Patrick Jaeger, Ariel Koechlin, Tanja Sinzinger, Geraldine Burger, Conrad Kersting, Nina Rickenbacher, Luzia Stallmann, Felix Bächli, Lorena Bassi, Eileen Welzel